Umweltschutz 2017-12-12T08:43:56+00:00

Umweltschutz

Umweltschutz stand -bei dem Bau unserer hochmodernen Waschanlagen im Mittelpunkt. Gewerbliche Waschanlagen unterliegen strengsten Umweltschutzauflagen. Dank ausgereifter Technik gehen unsere professionelle Anlagen sparsam mit der Ressource Wasser um. Schadstoffe werden abgefangen bevor sie in die Kanalisation gelangen.

Zur Schonung der Trinkwasserreserven setzen wir moderne Wasseraufbereitungsanlagen, und biologische Aufbereitungstechnologien ein, damit keine Reinigungs- oder Pflegemittel ins Grundwasser gelangen. Für die im Brauchwasser enthaltenen Schadstoffe (Kohlenwasserstoffe, Öle, Fette und Wachse) werden speziell adaptierte Mikroorganismen eingesetzt. Das gereinigte Wasser ist zu über 90% frei von Schwebstoffen, Koagulaten, Wachsen und Mineralölprodukten. Durch die biologische Vorbehandlung in den Bioreaktoren werden CSB und die organischen Kontaminationen zum größten Teil abgebaut, Geruchsemissionen werden restlos beseitigt.

Viele unsere Anlagen verfügen zudem über Hochleistungsabscheider, die gewährleisten, dass nur gereinigtes Wasser ohne jegliche Ölrückstände in die Kanalisation fließt.

Die verwendeten Reinigungs- und Pflegeprodukte sind zu über 90% biologisch abbaubar und schonen damit die Umwelt, denn sie sind frei von NTA (Nitrilotriessigsäure), VDA (Verband der Automobilindustrie) konform und entsprechen den internationalen Standards der ISO 14001. Unser speziell geschultes Personal achtet auf einen sorgfältigen Umgang mit allen Reinigungsmitteln und achtet dabei streng auf alle gesetzlichen Vorgaben zum Umweltschutz.